28.04.16 Fundraising-Preis für Evang. Kirchengemeinde Aichwald

Die Evangelische Kirchengemeinde Aichwald ist von der Evangelischen Landeskirche in Württemberg für ihr Engagement um die „Vier-Kirchen-Stiftung Aichwald“ mit einem Fundraising-Preis ausgezeichnet worden. Die Stiftung soll langfristig den Erhalt der vier mittelalterlichen, denkmalgeschützten...

mehr

14.04.16 Kirchliche Gebäude auf dem Prüfstand

Um auch in Zukunft ihre Aufgaben erfüllen zu können, muss die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Esslingen ihre Ausgaben reduzieren. Nur so kann das jährliche Defizit im Haushalt von gut 500 000 Euro ausgeglichen werden. Einen Beitrag dazu soll der Verkauf von Immobilien leisten. Einige Gebäude sind...

mehr

11.04.16 Ein bisschen wie Waldheim mit Erwachsenen

Die Initiative „Hilfe auf dem Berg“ kümmert sich um rund 90 Flüchtlinge im Evangelischen Waldheim beim Esslinger Jägerhaus.

mehr

05.04.16 Die Menschen sind der größte Schatz der Kirche

„In manchem bin ich wieder Anfänger“, sagt Christoph Schweizer von sich selbst. Nach neun Jahren als Pfarrer für Medien und Öffentlichkeitsarbeit in Stuttgart kehrt er ins Gemeinde-Pfarramt zurück. Der 47-Jährige wird neuer Pfarrer in der evangelischen Kirchengemeinde St. Bernhardt zum Hohenkreuz in...

mehr

30.03.16 Ein Ort, wo eine Zeit lang weitergelebt wird

„Meine Frau hatte im Hospiz noch eine gute Zeit, obwohl es ihr sehr schlecht ging. Von hier ging ich immer leichten Herzens nach Hause“, erzählt Wolfgang Hausmann, dessen Frau Johanna im Januar mit 57 Jahren im Hospiz Esslingen verstarb. Diese guten Erfahrungen haben ihn bewogen, das Hospiz zu...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • „Friede sei ihr erst Geläute“

    Unter diesem Motto aus Friedrich Schillers Lied von der Glocke lädt das Europäische Kulturerbejahr 2018 zum europaweiten Glockenläuten anlässlich des Internationalen Friedenstags am 21. September ein. Daran beteiligen sich auch viele evangelische Gemeinden in Württemberg.

    mehr

  • „Ein weiter Weg“

    Am 15. November 2018 feiert die Frauenordination in Württemberg 50-jähriges Jubiläum. Christel Hildebrand gehört zu den ersten Jahrgängen und zeigt, wie selbstverständlich es ist, als Frau ordiniert zu sein – auch wenn der Weg dorthin alles andere als selbstverständlich war.

    mehr

  • „Grenzen umgehen, Hürden überwinden“

    Am Donnerstag, 4. Oktober, findet ab 13 Uhr im Stuttgarter Hospitalhof der Marktplatz „Inklusion leben“ statt. Mehr als 35 Kirchengemeinden und Einrichtungen der Landeskirche und ihrer Diakonie stellen Ihre inklusiven Projekte vor und laden zum Besuch und Mitmachen ein.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de