Liebe Gemeinde!

Durch die erfolgten Lockerungen staatlicher Vorgaben zum Schutz vor dem Corona-Virus, können wieder Gottesdienste gefeiert werden, die allerdings strengen Auflagen unterliegen und aus heutiger Sicht mindestens bis zum 31. August 2020 gelten.

 

Der Kirchengemeinderat hat nach eingehender Beratung in einer außerordentlichen Videokonferenz am Sonntag, den 3. Mai 2020, folgendes beschlossen: 

1. Der erste Gottesdienst in unserer Johanneskirche (nach der Aussetzung anlässlich der Verordnung des Kultusministeriums) wird am Sonntag,
den 24. Mai 2020 gefeiert.

2. Bis dahin werden alle gebotenen Maßnahmen im Kirchenraum umgesetzt, um bei fortbestehender Gefahrenlage den eröffneten Spielraum verantworten zu können. Diese Maßnahmen werden in einem Infektionsschutzkonzept schriftlich festgehalten.

3.  Es wird außerdem ein Konzept für eine Gottesdienstfeier im Freien (vor der Kirche oder vor dem Gemeindehaus) erarbeitet.

4. Bis zur Wiedereröffnung der Kirche werden weiterhin Videoandachten aufgenommen und auf der Homepage der Gemeinde verlinkt.

Der Kirchengemeinderat hofft damit, den Ansprüchen und Wünschen der Gemeindeglieder gerecht zu werden, eine baldige Gottesdienstfeier zu ermöglichen und dabei den größtmöglichen Schutz der Gesundheit zu gewährleisten.

Ulf Schlimper

 

-Weitere Hinweise finden Sie im redaktionellen Teil dieser Ausgabe.-

 

„Offene Kirche“
Im Zeitraum April – Juli bieten wir auch dieses Jahr eine offene Johanneskirche mit spezieller Bibel-Lese-Ecke an.

An jedem Tag wird die Kirche von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet sein, Sie sind herzlich eingeladen von dieser Idee Gebrauch zu machen…treten Sie ein und lassen Sie die Kirche mal ganz ruhig und besinnlich auf sich wirken…

 

Bastel-, Mal-, Knobel- und Leseangebote für Kinder von der Ev. Kirchengemeinde Wernau
Jeden Montag ab 12.00 Uhr wird es neue Angebote in der Johanneskirche zum Selbstabholen geben.  Viel Spaß damit wünscht Diakon Arne Hammer.

 

Unsere beiden diesjährigen Konfirmations-Gottesdienste, die am 03. Mai, bzw. am 10. Mai stattfinden sollten, sind nun auf den 11. Oktober 2020 mit Pfarrerin Julika Weigel, bzw. auf den 18. Oktober 2020 mit Pfarrer Ulf Schlimper verschoben.
Das Konfirmanden-Abendmahl findet jeweils am Samstag davor um 18.00 Uhr in unserer Johanneskirche statt.