Ökumene in Wernau

Ökumenische Gottesdienste:
Dreimal jährlich finden ökumenische Gottesdienste statt.

  • Gottesdienst am 1. Advent in der Erasmuskirche
    Mit diesem Gottesdienst beginnen wir die ökumenische Feier des 1. Adventsonntages. Nach dem Gottesdienst wird im Rahmen des Adventsbazars der Erasmuskirche ein Mittagessen angeboten. Kaffeetrinken wird in der Stadthalle durch die evangelische Gemeinde angeboten.
  • Abendgottesdienst an Neujahr in der Magnuskirche
    Auch das Kalenderjahr beginnen wir ökumenisch. An den Gottesdienst schließt ein Stehempfang an, so dass auch Gelegenheit ist, miteinander ins Gespräch zu kommen.
  • Gottesdienst am Pfingstmontag in der Johanneskirche
    Mit Liedern aus Taizé und Gedanken zu Pfingsten feiern wir den Geist Gottes, der uns alle verbindet.

Diese ökumenischen Gottesdienste werden von allen Kirchengemeinden mit großer Zustimmung angenommen.

 

Monatliches ökumenisches Friedensgebet in der Johanneskirche:

(1x im Monat) 19.30 Uhr in der Johanneskirche, 2x im Jahr als Taizé-Gebet, Fr. Schwarz, Tel. 0 71 53 / 3 80 89



Für nähere Informationen zu dem von allen drei Gemeinden in Wernau gemeinsamen Projekt "Neve Shalom" klicken Sie bitte hier.