Papas im Kindergarten

Bei unseren alljährlichen „ Papavormittagen“ hatten auch dieses Jahr die Krippen,- und Kindergartenkinder wieder die Möglichkeit einen ganzen Vormittag mit ihren Papas im Kindergarten zu verbringen.

Im Mittelpunkt dieser Vormittage stehen immer das gemeinsame Spielen, Bauen und Basteln. Dies wurde von Kindern und Papas auch dieses Jahr wieder mit großer Freude erlebt.

Aber auch die Vesperpause wurde von allen rege genutzt um sich zu unterhalten und neue Kontakte zu knüpfen.

Den Abschluss des Vormittages gestalteten wir Erzieherinnen mit einem Stuhlkreis. Hier hatten die Kinder die Möglichkeit gemeinsam mit ihren Papas und uns ihre Lieblingskreisspiele zu spielen und aktuelle Lieder zu singen. Alle hatten viel Spaß  und beteiligten sich mit großer Freude daran .

Obwohl es im Anschluss daran schon fast Mittag war, hatte niemand so richtig Lust diesen abwechslungsreichen Vormittag zu beenden.

Es war wieder einmal schön zu sehen, mit wieviel Begeisterung und Freude Kinder und Papas diesen Morgen im „ Kindi“ genossen haben.

Auch uns Erzieherinnen haben diese „ Papavormittage“ wieder sehr viel Spaß bereitet und wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Mal.

 

Die Erzieherinnen