Umbau im Johanneskindergarten - Dank an alle Helfer und Spender!

Im Johanneskindergarten konnte im vergangenen Jahr ein vorübergehend freistehender Raum als zusätzlicher Spielraum genutzt werden. Das hat sich so bewährt, dass der Kindergarten den Wunsch hatte, den Raum weiter nutzen zu können und lieber das Büro zu verkleinern.

Wir freuen uns, dass wir diesem Wunsch entsprechen konnten und kurzfristig die Küche der früheren Wohnung zum neuen Büro umbauen konnten. Herzlichen Dank allen, die dabei mitgeholfen haben: den beteiligten Firmen Elektro Klein, Berkau Heizungsbau GmbH (Inh. A. Vauth) und Debatex Baumann GmbH, insbesondere für die freundlichen Spenden, den Kindergarteneltern fürs Entrümpeln und Streichen und für die Mithilfe aus unserer Gemeinde!

Jetzt ist ein nettes, kleines Büro entstanden, und den Kindern und Erzieherinnen bleibt der zusätzliche Spielraum erhalten. Wir wünschen dem Kindergarten gutes Spielen und Arbeiten!