Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Wernau

Das ist unsere evangelische Kirchengemeinde!

 

25 km östlich von Stuttgart liegt im Neckartal die Stadt Wernau. Hier leben ca. 12.500 Menschen. Ungefähr 3.000 davon sind Gemeindeglieder der evangelischen Kirche.

 

Wernau im Internet

============================================================

Wir möchten uns vorstellen, Sie in unsere Gemeinde einladen und über das Gemeindeleben informieren.


Möchten Sie über Anpassungen auf unseren Seiten informiert werden, schicken Sie bitte eine E-Mail mit dem Betreff "Anmeldung / Abmeldung Newsletter" an die Adresse: 

Newsletter

Unsere letzten Änderungen:

Datum                  Link

06.12.2016           'Ich habe Deine Tränen gesehen...'

06.12.2016           Gebetskreis Ulrichstraße - Alles hat seine Zeit

29.11.2016           Trauercafé 'Lichtblick'

29.11.2016           Projektchor 2017

29.11.2016           Guten-Morgen-Café

22.11.2016           Lichterlabyrinth

22.11.2016           Aktion Weihnachtsstern

08.11.2016           Weihnachten einmal anders

25.10.2016           Krippenspiel 2016

25.10.2016           Messiah

 

 

 

 

 

27.05.16 Verschiedene Frömmigkeitsstile ermöglichen

Am 1. Juni tritt Pfarrer Ulf Schlimper seinen Dienst als Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Wernau an. Der 54-Jährige ist Nachfolger von Sabine Waldmann. Am 19. Juni wird Schlimper von Dekan Bernd Weißenborn offiziell in sein Amt als geschäftsführender Pfarrer der Kirchengemeinde eingesetzt.

mehr

13.05.16 „Und die Welt steht still“

„Und die Welt steht still - Letzte Lieder und Geschichten von Menschen im Hospiz“: Dies ist der Titel eines bundesweiten Kunstprojektes, an dem sich auch Menschen, die im Hospiz Esslingen verstorben sind, beteiligt haben. Diese musikalischen Vermächtnisse und Geschichten werden am 3. Juni 2016 um...

mehr

12.05.16 Michael Waldmann ist neuer KDV-Vorsitzender

Der Nürtinger evangelische Dekan Michael Waldmann ist zum Vorsitzenden des Kreisdiakonieverbands im Landkreis Esslingen (KDV) gewählt worden. Er ist Nachfolger des Esslinger Dekans Bernd Weißenborn, der das Amt nach sechs Jahren aufgibt. Der Vorsitzende des Kreisdiakonieverbandes ist auch einer der...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Vom Nikolaus zum Christkind

    Wer bringt denn nun die Geschenke an Heiligabend? Das Christkind oder der Weihnachtsmann? Wie passt der Nikolaus ins Bild, der bekanntlich am 6. Dezember seinen Auftritt hat? Und was hat Martin Luther damit zu tun? Eine Spurensuche.

    mehr

  • Stille Zeit im lauten Advent

    Früher war der Advent eine stille Zeit. Heute ist er laut und geschäftig. Die Folge: Von Gott ist dabei nicht mehr viel zu spüren. Aus diesem Grund wünscht sich Dekan Frithjof Schwesig aus Blaubeuren, dass die Wochen vor Weihnachten ein bisschen wieder das werden, was sie ursprünglich waren: Gelegenheit zur Besinnung. Eine Andacht zum 2. Advent.

    mehr

  • Ein offenes Ohr

    Am 1. Dezember ist Welt-AIDS-Tag. Seit 1988 gibt es diesen Tag der Solidarität mit den rund 36,7 Millionen Menschen weltweit, die derzeit mit HIV und Aids leben. In Deutschland sind 81.000 Personen von der Immunschwächekrankheit betroffen. Aidsseelsorger Eckhard Ulrich im Interview.

    mehr